P-S-R 3V² Buggy Clutch mixed 35mm

Art.Nr.:
P-01802
Lieferzeit:
3-8 Werktage 3-8 Werktage (Ausland abweichend)
37,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

3V² Clutch by P-S-R - Das neue Kupplungssystem von Power-Save-Racing

P-S-R bietet mit der 3V² Clutch eine ganz besondere 3-Backen-Kupplung vor, die sich nicht nur durch ihr hervorragendes Design von anderen Kupplungen abhebt.

Ein besonderes Augenmerk legte P-S-R bei der Konstruktion auf eine hohe Variabilität. So lässt sich die Federvorspannung bei montierter Kupplung innerhalb von Sekunden in 3 Stufen von hart nach weich variieren.

Daher kann die Kupplung unter Wettbewerbsbedingungen (zur Not auch beim Pit Stop) nicht nur an den Wagen und den eigenen Fahrstil, sondern auch perfekt an die Strecke angepasst werden.

Und wer noch mehr Variabilität sucht, kann zwischen 3 Kupplungsbackenvarianten wählen: Alu- oder Karbonbacken oder einer Kombination aus beiden.

Somit bedeutet 3V² --> 3-fach variabel und das doppelt! 3-fach variabel im Material
3-fach variabel in der Härte

Um Ihnen viel Erfolg und ein langes Kupplungsleben zu gewährleisten, hat P-S-R grossen Wert auf eine präzise Fertigung und hochwertige Materialien gelegt. Deshalb wird das Flywheel und die Verstellplatte aus leichten, aber hochfesten Aluminium (6061) CNC-gefräst.

Auch die Kupplungsbacken sind aus edlen Materialien gefertigt: für die Alu-Backen wurde ERGAL 7075, für die Karbonbacken Karbon aus dem Automobilrennsport eingesetzt.

Diese Liebe zum Detail setzt sich auch bei den eher unscheinbaren Kupplungsteilen fort. Für die Kupplungsfedern wird nur hochwertiger Federstahl verwendet und sind ebenso wie die Zentralmutter getempert.

Als Besonderheit legt P-S-R allen Kupplungen 2 hochwertige Lager für die Kupplungsglocke (5*10*4 in 2RS) und eine Federscheibe kostenlos bei. Diese Scheibe wird zwischen der Zentralmutter und dem inneren Glockenlager (Spitze zum Lager) gelegt und stützt den inneren Lagerring gegen die Zentralmutter ab.

Achten Sie bei den verwendeten Kupplungsglocken auf einen Innendurchmesser von mindestens 26,4 mm, besser 26,6 mm und einer entsprechenden Tiefe, damit die Glocke die Kupplungsbacken vollständig umschliesst und die Kupplungsschuhe nicht herausgucken.